Kleiner Kursaal

 . Kleiner Kursaal  .
14:00

Tanzgruppe

Avi Palvari und seine Gruppe Hora Israel zeigen israelische Volkstänze

14:30

Hebräisch für Anfänger

Hebräisch für Anfänger
Hebräisch für Anfänger

Ivrit kompakt – Wetten, dass Sie bei Ihrer nächsten Israelreise mitreden können?

16:00

Tanzworkshop

Israelischen Volkstanz lernen mit Tanzlehrer Avi Palvari. Spaß garantiert!

Wissenswertes:

 

Modernes Hebräisch (Ivrit)

Unter Ivrit wird außerhalb Israels meist die jüngste Entwicklungsphase des Neuhebräischen verstanden: Das infolge der Aufklärung und des Zionismus entstandene israelische Hebräisch ist das Ergebnis einer Wiederbelebung des Entwicklungsstandes der biblischen Sprache, den die Masoreten von Tiberias mit ihrem Vokalisationssystem entwickelt haben, jedoch auf der Basis einer späteren, eher mittelhebräischen Syntax, die zudem Einflüsse europäischer Sprachen aufweist.

 

Verben

Außer im Bibelhebräischen verfügen hebräische Verben über drei Tempora: Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart. Streng genommen sind aber nur Vergangenheit und Zukunft echte Konjugationen mit Formen für die 1., 2. und 3. Person im Singular und Plural, während für die Gegenwart das Partizip verwendet wird. Hier hat jedes Verb wie das hebräische Adjektiv vier Formen: Maskulinum Singular, Femininum Singular, Maskulinum Plural, Femininum Plural. Die Person wird durch Hinzufügen des Personalpronomens angezeigt. Ein Beispiel für die Bildung des Partizips:

כּוֹתֵב אֲנִי-אַתָּה-הוּא (aní, atá, hu) kotév (ich, du, er) [m.] schreibe, schreibst, schreibt (wörtl.: ich (m.), du (m.), er ein Schreibender)
כּוֹתֶבֶת אֲנִי-אַתְּ-הִיא (aní, at, hi) kotévet (ich, du, sie) [f.] schreibe, schreibst, schreibt (wörtl.: ich (f.), du (f.), sie (Sg.) eine Schreibende)
כּוֹתְבִים אֲנַחְנוּ-אַתֶּם-הֵם (anáchnu, atém, hem) kotvím (wir, ihr, sie) [m.] schreiben, schreibt, schreiben (wörtl.: wir (m.), ihr (m.), sie (m.Pl.) Schreibende)
כּוֹתְבוֹת אֲנַחְנוּ-אַתֶּן-הֵן (anáchnu, atén, hen) kotvót (wir, ihr, sie) [f.] schreiben, schreibt, schreiben (wörtl.: wir (f.), ihr (f.), sie (f.Pl.) Schreibende)
 Quelle: Wikipedia
Teile JNF-KKL mit FreundenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Der Israelkongress 2015 des JNF-KKL

video2015 zum israel kongress des jnf kkl

JNF-KKL Videofilm zum Kongress

Der Videofilm über den JNF-KKL Natürlich für Israel Kongress 2015 in Stuttgart Erleben Sie hier, was auf dem Kongress am ...
Weiterlesen …

Kongress Magazin

Gerne stellen wir Ihnen hier zum Download unser Kongress Magazin zur Verfügung. Wir danken an dieser Stelle noch einmal allen ...
Weiterlesen …

Grußwort Efi Stenzler

Liebe Freunde des Jüdischen Nationalfonds JNF-KKL, dieses Jahr begehen wir ein wichtiges Jubiläum – 50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Israel ...
Weiterlesen …

Voller Erfolg für Deutsch-Israelische Beziehungen

Natürlich für Israel Kongress des JNF-KKL e.V. ein Riesenerfolg Stuttgart/Düsseldorf, 9. Februar 2015: Die Beziehungen zwischen Deutschland und Israel sind ...
Weiterlesen …
dias2015 israel kongress kkl

Israel Trail

Hier haben wir Ihnen noch einmal eine Diashow des Votrags "Zu Fuß durch das Heilige Land" zusammengestellt: ...
Weiterlesen …

Vortrag: Israel National Trail

In 30 Minuten präsentiert Extremwanderer Christian Seebauer seine Grenzerfahrungen, die er zu Fuß in der Negev-Wüste gemacht hat. Völlig ohne ...
Weiterlesen …

Sponsoren

Wir danken den vielen Helfern und allen Sponsoren des "Natürlich für Israel Kongresses 2015" ganz herzlich für ihr großartiges Engagement! ...
Weiterlesen …
KKL Kongress Natürlich für Israel Kongress 2015

KKL-Programm: Großer Kursaal

 . Großer Kursaal  . 13:30 Die Verbindung zwischen Israels Sicherheit und der sozialen Stärke Doron Almog Generalmajor der Reserve, Israel, ...
Weiterlesen …
Natürlich für Israel Kongress JNF-KKL 2015, Kursaal in Bad Cannstadt

Location in Bad Cannstatt

Hier fand der Natürlich für Israel Kongress des JNF-KKL statt: KURSAAL Cannstatt Königsplatz 1 70372 Stuttgart Telefon: 0711 99777241 info@kursaal-cannstatt.de ...
Weiterlesen …

Grußworte zum Natürlich für Israel Kongress

Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Freundinnen und Freunde, Schalom. Im Jahr 2015 gibt es zwei bedeutsame Jahrestage: der eine ...
Weiterlesen …

Thouret Saal

   . Thouret Saal  . 11:00 Literarische Matinee: Israelische Literatur Prof. Dr. Anat Feinberg Israelische Literatur - eine Erfolgsgeschichte 14:00 ...
Weiterlesen …
Kleiner Kursaal Bad Cannstatt, Natürlich für Israel Kongress JNF-KKL

Kleiner Kursaal

 . Kleiner Kursaal  . 14:00 Tanzgruppe Avi Palvari und seine Gruppe Hora Israel zeigen israelische Volkstänze 14:30 Hebräisch für Anfänger ...
Weiterlesen …

Ausstellung JNF-KKL

Die Geschichte eines grünen Israels - Ausstellung des Jüdischen Nationalfonds JNF-KKL Seit 114 Jahren sorgt der JNF-KKL für fruchtbares, blühendes ...
Weiterlesen …

Heilkräuter-Park für Aleh Negev

Der wahre Maßstab zur Beurteilung einer Gesellschaft ist, wie sie ihre schwächsten Mitglieder behandelt. Das Reha-Dorf ALEH Negev-Nahalat Eran ist ...
Weiterlesen …
Israel Trail aus dem Weltraum

Vortrag: Israel National Trail

In 30 Minuten präsentiert Extremwanderer Christian Seebauer seine Grenzerfahrungen, die er zu Fuß in der Negev-Wüste gemacht hat. Völlig ohne ...
Weiterlesen …

Führung durch die Ausstellung des JNF-KKL

Rundgang durch die Ausstellung und Einführung 11.00 - 11.40 Uhr 16.30 - 17.15 Uhr Treffpunkt für alle Gäste: Daimlerzimmer Wünschen ...
Weiterlesen …

Aussteller werden

Aussteller auf dem Natürlich für Israel Kongress 2015 Sollten sie Interesse daran haben, bei der Veranstaltung als Aussteller zu fungieren, ...
Weiterlesen …

Die Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind gestattet.