Der „Natürlich für Israel“ Kongress 2016

-> Hier anmelden <-

Save the date: Köln, 11.09.2016
„Natürlich für Israel“ Kongress des JNF-KKL

Die Schirmherrschaft 2016

Wir freuen uns über die prominente Schirmherrschaft für den „Natürlich für Israel“ Kongress 2016.

Pressebild Portrait Dr. Josef Schuster-Kneitz Goedecke_Carina_08 Bild Botschafter Hadas-Handelsman Stand Juni 2015

Von links: Dr. Josef Schuster, Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Carina Gödecke, Präsidentin des nordrhein-westfälischen Landtags, Yakov Hadas-Handelsman, Botschafter des Staates Israel

Mehr über den KKL Israel Kongress 2016:

Christen an der Seite Israels

Webseite-Link: http://www.israelaktuell.de/ ...
Weiterlesen …

Das Kongress-Projekt

Das JNF-KKL Projekt zum 2. „Natürlich für Israel“ Kongress ist ein völkerverbindender Koexistenz-Garten, dessen Errichtung der JNF-KKL im Westlichen Galiläa ...
Weiterlesen …
SCUBA Reisen am Israel Kongress des JNF-KKL

Scuba-Reisen GmbH – Israel aus erster Hand

Scuba-Reisen GmbH, Israel aus erster Hand - "Natürlich für Israel" 11.09.2016 Köln Der beste Reiseführer Israels ist 2500 Jahre alt ...
Weiterlesen …
Israel Trail mit Herz www.israel-trail.com

Vortrag: Zu Fuß durch Israel

Wer zu Fuß durch Israel geht, sieht das Heilige Land mit eigenen Augen und vor allem mit dem Herzen. So ...
Weiterlesen …
KKL Video Koexistenz

Videobeitrag

Multikulturelle Koexistenz in Nordisrael  Der 2. „Natürlich für Israel“ Kongress hat das Thema „Koexistenz in Israel“. Dabei geht es um ...
Weiterlesen …

Programmvorschau

Koexistenz in Israel - das Thema des diesjährigen JNF-KKL Kongresses mit nachfolgendem vielseitigen Programm. Ab 10.30 Uhr Einlass, Besuch der ...
Weiterlesen …
Moshe Becker

Galit Giat und Moshe Becker – DUETT

Erleben Sie die israelischen Schauspiel- und Gesangsstars Galit Giat und Moshe Becker erstmals gemeinsam mit ihrer Performance „DUETT“. Eine musikalische ...
Weiterlesen …

Grußwort Sarah Singer

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, der 2. „Natürlich für Israel“ Kongress hat das Thema „Koexistenz in ...
Weiterlesen …
Aussteller am Israel Kongress des JNF-KKL

Aussteller werden

Werden Sie Aussteller/in am "Natürlich für Israel Kongress 2016" und platzieren Sie Ihr Unternehmen oder Ihren Verein prominent am zweiten ...
Weiterlesen …

 

Natürlich für Israel
Der JNF-KKL Kongress
Sonntag, 11.09.2016, ab 12.00 Uhr, Köln, Flora im Botanischen Garten

Nach dem überwältigenden Erfolg des 1. „Natürlich für Israel“ Kongresses 2015 in Stuttgart mit rund 1.200 Besuchern veranstaltet der JNF-KKL jetzt sein zweites Israel-Event, statt am Neckar in diesem Jahr am Rhein. Am 11. September bekommen Sie in Köln unter dem Dachthema „Koexistenz in Galiläa“ wieder eine Fülle von Themen mit Israel-Bezug geboten.

Erleben Sie einen ereignisreichen Tag wie in Israel und erfahren Sie mehr über die Themenbereiche Koexistenz in Israel, wirtschaftlicher Aufschwung in Galiläa, humanitäre Hilfe in Nordisrael, Hightech versus BDS; religiöser Dialog zwischen Christen und Juden, neue grüne Projekte des KKL, Bildungs- und Austauschprojekte; Wandern auf dem Israel Trail, Reisen nach Israel, israelisch Kochen; Verleihung der JNF-KKL Auszeichnung „Goldener Olivenzweig“ an den Herausgeber der Bild-Gruppe Kai Diekmann, große Tombola und vieles mehr.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier und zur Anmeldung hier.

Aktuelle Infos zum „Natürlich für Israel“ Kongress 2016

Natürlich für Israel Kongress KKL

Natürlich sind wir für Israel – Sie auch? Sonntag, 11.09.2016 Flora in Köln ab 11:00 Uhr So grün wie KKL, so bunt wie Israel: erleben Sie mit interessanten nationalen und internationalen Gästen die vielen Facetten Israels. Hören Sie spannende Vorträge zu Umwelt, Wirtschaft, Kultur und Religion, erfreuen Sie sich an kulinarischen Genüssen, israelischer Kunst und einer Vielzahl von Produkten aus dem Heiligen Land. Lernen Sie verschiedene deutsch-israelische Austausch-Projekte kennen, bei denen Schüler und junge Berufstätige beider Länder eine grünere Zukunft aktiv mitgestalten. Feiern Sie mit uns beim großen Abschlusskonzert alles, was wir gemeinsam erreicht haben. NATÜRLICH FÜR ISRAEL KONGRESS 11.09.2016
Natürlich für Israel Kongress KKL
Natürlich für Israel Kongress KKL shared Jüdischer Nationalfonds - Keren Kayemeth LeIsrael Deutschland's photo.1 week ago
Natürlich für #Israel und seit 115 Jahren für die grünen Lungen des Landes zuständig. Zum heutigen #TagdesWaldes blicken wir auf rund 250 Millionen Baumpflanzungen zurück und schicken ein großes Dankeschön an alle Unterstützer!
Natürlich für Israel Kongress KKL
Natürlich für Israel Kongress KKL1 month ago
Da wir mit unserem Kongress in #Köln zu Gast waren, wünschen wir heute allen #Jecken ein paar tolle Tage und viel Spaß beim #Karneval. Verkleidungen, Raudau und buntes Treiben haben auch im jüdischen Kalender einen festen Platz: Zum #Purim-Fest gehts es im März ordentlich rund, also mottet die Kostüme nicht zu tief im Schrank ein 😉

Infos zum Fest: https://de.wikipedia.org/wiki/Purim
Natürlich für Israel Kongress KKL
Natürlich für Israel Kongress KKL shared Jüdischer Nationalfonds - Keren Kayemeth LeIsrael Deutschland's photo.1 month ago
Dem ist nichts hinzuzufügen 😉
Natürlich für Israel Kongress KKL
Natürlich für Israel Kongress KKL added 5 new photos.2 months ago
Natürlich für #Israel - und am Neujahrsfest der Bäume ganz besonders! Für alle, die zu #TuBischwat am Wochenende grüne Grüße verschicken möchten, haben wir hier ein paar elektronische Postkarten. Selbstverständlich seid Ihr am Sonntag auch herzlich willkommen bei unserem Tu Bischwat Familienseder mit Konzert in #Düsseldorf!
Natürlich für Israel Kongress KKL
Natürlich für Israel Kongress KKL2 months ago
#115JahreKKL - so lange setzt sich der Jüdische Nationalfonds schon für ein grünes #Israel ein. Zum heutigen #Geburtstag schicken wir ein herzliches Mazal Tov an alle JNF-Teams weltweit und natürlich auch an unsere Unterstützer: ohne Eure Hilfe wäre unsere Arbeit nicht denkbar!
Natürlich für Israel Kongress KKL
115 Years of KKL-JNF from A-Z
http://www.kkl-jnf.org/about-kkl-jnf/kkl-jnf-year-to-year/115-years/ Fly around Israel with KKL-JNF and see how it has impacted the country, from 'Accessibil...
youtube.com
Natürlich für Israel Kongress KKL
Natürlich für Israel Kongress KKL shared Israel Ministry of Foreign Affairs's video.3 months ago
Erinnert ihr euch noch an die beiden Jungs von בוזה بوظه Buza, die wir Euch im September in unserem Film zum Thema #Koexistenz vorgestellt haben? Mittlerweile sind noch mehr Menschen auf den Geschmack gekommen. Trotz Schnee vor dem Fenster würden wir zu einer Kugel #Eis jetzt nicht nein sagen - gute Zusammenarbeit und ein herzliches Miteinander kann man sich in #Israel nämlich auch prima auf der Zunge zergehen lassen 😉
Natürlich für Israel Kongress KKL
Israel Ministry of Foreign Affairs
What's sweeter than coexistence? Coexistence with ice cream! Meet Alla and Adam, the Muslim and Jewish co-founders of the popular Israeli ice cream shop line בוזה بوظه Buza. Their love of making delicious desserts, and their desire to send a positive message of partnership, brought them together. A must-try ice cream flavor in their shop? Cinnamon-pear with a hint of red wine!

 

 

Kursaal Bad Cannstatt

 

08.02.2015 in Stuttgart / Bad Cannstatt

Natürlich für Israel Kongress in Stuttgart 08.02.2015

So grün wie KKL, so bunt wie Israel: erleben Sie mit interessanten internationalen Gästen die vielen Facetten Israels.

Hören Sie zum 50. Jubiläum der deutsch-israelischen diplomatischen Beziehungen Vorträge zu Umwelt, Wirtschaft, Kultur und Religion.

Erfreuen Sie sich an kulinarischen Genüssen, israelischer Kunst und einer Vielzahl von Produkten aus dem Heiligen Land.

 

 

Rückblick: „Natürlich für Israel Kongress“ des JNF-KKL e.V. ein Riesenerfolg

Stuttgart/Düsseldorf, 9. Februar 2015: Die Beziehungen zwischen Deutschland und Israel sind bunt, vielfältig und von großer Herzlichkeit. Das zeigte der „Natürlich für Israel Kongress“, zu dem am Sonntag (8.2.2015) in Bad Cannstatt mehr als 1.100 Besucher kamen. Sie nahmen teils weite Anreisen auf sich, wie von Berlin und Hamburg. Andere Gäste hatten das Angebot eines extra für den Kongress organisierten Bustransfers von München, Nürnberg und Freiburg genutzt. Veranstaltet wurde der Kongress vom Jüdischen Nationalfonds – Keren Kayemeth LeIsrael (JNF-KKL e.V.), der größten und ältesten Umweltschutzorganisation Israels unter der Schirmherrschaft des Zentralrats der Juden in Deutschland, der Botschaft des Staates Israel in Deutschland und des Generalkonsulats des Staates Israel in München. Kooperationspartner waren die Israelitische Religionsgemeinschaft Württembergs (IRGW) und die Deutsch-Israelische Gesellschaft (DIG).

mehr – >

 

Teile JNF-KKL mit FreundenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter